Informationsapéro MAS/CAS: Weiterbildung ETH ARC
Freitag, 31.3.2017 um 18 Uhr im neuen Arch_Tec_Lab, Foyer HIB E 33
ETH Zürich, Standort Hönggerberg,
Stefano-Franscini-Platz 1, Gebäude HIB, Stockwerk E, Foyer Raum 33

Wir freuen uns, Sie zum Informationsapéro am 31.3.2017 um 18 Uhr im neuen Arch_Tec_lab der ETH Zürich zu begrüssen. Die Weiterbildungsprogramme ETH ARC der Professur für Architektur und Bauprozess verstehen sich als interdisziplinäre Plattform und Think Tank sowohl der Bauwirtschaft als auch des Immobilienmarkts und verknüpfen laborartig Forschung, Lehre und Praxis.

Wir stellen die in der Schweizerischen Hochschullandschaft einzigartigen Programme MAS ETH ARC, CAS ETH ARC in Unternehmensführung, CAS ETH ARC in Digitalisierung, CAS ETH ARC in Gesamtprojektleitung und CAS ETH ARC in Bestand vor und geben einen Ausblick auf das CAS ETH ARC in Immobilienentwicklung und CAS ETH ARC in Immobilienberwertung. Gewohnt werden wir auf die Handlungskompetenzen der Protagonisten fokussieren und innovativ Themen der Bauwirtschaft und des Immobilienmarkts vernetzen.

Erfahren Sie am Informationsapéro mehr über die Methodik, die Struktur und die Inhalte der ETH ARC Weiterbildung. Neben der Programmleitung stehen Ihnen auch Referenten und Alumni als Ansprechpartner zu Verfügung.

Join your group. Start your programme. Get involved!

Infoflyer

————————————————————————————————————————————-

Anmeldephase   CAS ETH UFAI 17   läuft.
Start 3. März 2017

Nächste Veranstaltungen:

MAS ETH GPB

Freitag 24. Februar 2017, 08:00 – 17:00 Uhr
Netzwerk – Dani Nieth, Danikom

 

 CAS ETH UFAI

Freitag 03. März 2017, 13:00 – 19:00 Uhr
Modul 1 –  Unternehmung – Markt, Zweck und Geschäftsmodell
David Fässler, SIA
Axel Paulus – ETH Zürich

 

CAS ETH ARC DIGITAL

Freitag 03. März 2017, 13:00 – 19:00 Uhr
Modul 6 – Rollen und Verantwortung